News/Presse

mapp2you – Erfolg­reicher Launch auf dem TechCrunch Disrupt 2012 in San Francisco

14.09.2012

Die Firma match2blue, Mainz/Jena, hat ihre neue Mobile App am 12.​09.​2012 in San Francisco erfolg­reich gelauncht. Der weltweite Rollout wurde begleitet von einem intel­li­genten Marketing-Konzept, das auf dem TechCrunch Event in San Francisco für viel positive Resonanz sorgte.

Unter dem Namen „mapp2you“, der von der innomark GmbH in Wiesbaden entwi­ckelt wurde, haben die Nutzer zukünftig die Möglichkeit, ortsba­sierte Empfeh­lungen von Freunden für Restau­rants, Hotels, Events und Einkaufs­mög­lich­keiten in Echtzeit zu erhalten bzw. für den eigenen Freun­des­kreis zu posten.

Die „mapp2you“-Techno­logie bietet folgende Vorteile:

  • Longlife-Battery-Schutz­funktion trotz der im Hinter­grund laufenden Geo-Lokali­sierung (minimaler Akkuver­brauch im Vergleich zu allen anderen Anwen­dungen)
  • Erhalt von Push-Notifi­ca­tions in Echtzeit zu allen inter­es­santen Tipps und Plätzen in der Umgebung ohne Einloggen oder Eingabe von Suchbe­griffen
  • Realtime-Location-Tracking aller inter­es­santen News und Plätze in einer Umgebung von 200-300 m vom jewei­ligen Aufent­haltsort des Smart­phone-Users
  • Facebook-Freunde in der Umgebung auf Wunsch lokali­sieren und mit der Instant-Messaging-Funktion direkt ansprechen
  • Die App ist eine eigen­ständige Mobile Appli­cation nach deutschen Daten­schutz­richt­linien, die keinerlei Weitergabe der Infor­ma­tionen an Facebook garan­tiert. Sie nutzt lediglich den/die Freun­des­kreis/e aus dem Facebook-Profil als Netzwerk zum Austausch der ausschließlich in der „mapp2you“-Appli­kation einge­stellten Infor­ma­tionen. Diese News & Infos können auf Wunsch auch zeitlich begrenzt werden.

Die innomark GmbH gratu­liert der Firma match2blue zu dem überaus erfolg­reichen Launch dieses neuen Produktes. Bereits in den ersten 24 Stunden nach der inter­na­tio­nalen Markt­ein­führung in San Francisco wurde die App mehr als 10.​000 Mal herun­ter­ge­laden und hat sich in den Top 10 im App Store etabliert.

Zurück