Marken­strategie

Die Markenstrategie als Wegweiser für die Zukunft

Eine gut durchdachte Markenstrategie ist die Voraussetzung für eine erfol­greiche und zielgerichtete Marken­führung. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Expertise und beauftragen Sie innomark mit der Ausarbeitung einer konzeptgerechten Marken­strategie. Mit unserer mehr als 25jährigen Erfahrung als kreative Marken-Analytiker beraten wir Sie gerne und entwickeln gemeinsam mit Ihnen die geeignete Markenstrategie für Ihr neues Produkt, Unternehmen oder Ihre Dienstleistung.

Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Marke?

Eine Marke sollte Wiedererkennungs­wert haben, um beim Kunden eine nachhaltige Wirkung und eine Abgren­zung zu Ihren Wettbewerbern zu erreichen. Für eine erfolgversprechende Markenstrategie bedarf es unter anderem der Beantwortung folgender Fragen zu den Bereichen Marken­positio­nierung, Markenarchitektur und Markenreichweite:
  • Wen möchte ich mit meiner Marke erreichen?
  • Wo und wann sollen Kunden mit meiner Marke in Berührung kommen?
  • Welches Nutzenversprechen und welchen besonderen Erlebniswert hat meine Marke?
  • Welche charakteristischen Merk­male sind hervorzuheben und wie kann man sie kommunizieren?
  • Welche langfristigen Ziele möchte ich mit meiner Marke erreichen?

Die Konzeption des Markennamens als Teil der Markenstrategie

Die Namensgebung für den neuen Markenartikel ist ein wesentlicher Teilbereich innerhalb der Marken­strategie. Erst wenn die Positionierung geklärt ist, die Alleinstellungsmerkmale herausgearbeitet wurden und das zukünftige Markenprofil definiert ist, kann ein konzept­gerechter Name entwickelt werden. Dabei spielt nicht nur die Festlegung der Markenklassen sowie der Zielgruppen und Zielländer eine wichtige Rolle, sondern auch der Markentyp und die kommunikative Ausgestaltung müssen genau fest­gelegt werden. Der Markenname muss letztendlich wie ein Maßanzug zu der Markenstrategie und den Produkten, Dienstleistungen und Unternehmen passen.